Feldenkrais


Feldenkrais wird eingesetzt um Bewegungseinschränkungen zu verringern oder aufzulösen. Es hilft Wohlbefinden herzustellen, mit Stress umzugehen und Angst zu lösen. Hemmungen können abgebaut, und mehr Selbstbewusstheit und Persönlichkeit entwickelt werden. Künstler setzen Feldenkrais ein um Kreativität und Spontanität zu wecken.

Wenn Sie den Wunsch nach mehr Beweglichkeit und weniger Schmerzen haben, ist die Methode für Sie interessant. Die Ursachen für Ihre Einschränkung können in einer Verletzung, einer Operation, einer chronischen Erkrankung oder einem „mit in die Welt gebrachten“ Defizit liegen. Sie werden über den Prozess der Selbstwahrnehmung zu einer größeren sensomotorischen Differenziertheit kommen und lernen, Ihren Körper trotz Einschränkung auf bestmögliche Weise zu organisieren. Sie werden die Art und Weise Ihrer Bewegungen und die Art Ihrer Handlungs- und Verhaltensweisen kennen lernen und optimieren. Die Methode besteht darauf, jeden Menschen genau da abzuholen, wo er sich auf diesen Weg begeben möchte und kann.

Die Methode Ist benannt nach Dr. Moshé Feldenkrais. Er entwickelte ein System von Bewegungslektionen, um das menschliche Nervensystem zu Weiterentwicklung und Umgestaltung von erlernten Bewegungsmustern anzuregen. Diese Gruppenstunden nennen wir „Bewusstheit durch Bewegung“. Die Bewegungslektionen werden vom Feldenkrais-Lehrer verbal angeleitet. Jeder Teilnehmer, jede Teilnehmerin folgt/en den langsamen und mühelosen Bewegungsabläufen mit seinen und ihren, in diesem Moment zur Verfügung stehenden Möglichkeiten. Das bedeutet, dass die Gruppenstunden offen sind für Menschen jeglichen Alters und jeglicher Beschwerden, denn jeder und jede nutzt das Bewegungsangebot auf ganz individuelle Weise.

Bitte mitbringen:

Bequeme Kleidung/Socken, eine Matte mit einem Badetuch und einem kleinen Kissen

10 Abende, 08.02.2019, - 03.05.2019,
Freitag, 17:30 - 18:45 Uhr
10 Termin(e)
Stefan Simon
Gesellschaftshaus Kirn, Neue Straße 13, 55606 Kirn, Raum 208, 2. OG
75,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Stefan Simon

 
  1. Volkshochschule - Programm

    1. Öffnungszeiten

      Montag - Freitag:
      09.00 - 11.30 Uhr

      Montag, Dienstag, Donnerstag:
      14.00 - 16.00 Uhr

      mittwochs und freitags nachmittags geschlossen!

      In den Weihnachtsferien (20. Dezember 2018 bis 6. Januar 2019) ist das Büro geschlossen.

      Bitte beachten Sie, dass unser Büro aufgrund von Auswärtsterminen auch innerhalb der Öffnungszeiten unbesetzt sein kann. Wir bitten dies zu entschuldigen.
    2. Fachkraft für Integration

      Seit Oktober 2018 arbeitet Katja Faber als "Fachkraft für Integration" in der Stadtverwaltung Kirn. Die Dipl.-Sozialpädagogin kooridiniert Hilfsangebote für Menschen mit Fluchtbiografie und unterstützt jeden auf dem Weg zum eigenständigen Zurechtfinden.

      Hier erreichen Sie Katja Faber:
      Tel.: 06752 - 135 6155
      Mobil: 0174 - 3238105
      E-Mail: katja.faber@kirn.de
    3. Volkshochschule Kirn

      Neue Straße 13
      55606 Kirn

      Tel.: 06752 1356100
      Fax: 06752 1356101
      vhs@kirn.de
      www.vhs-kirn.de

      Lage & Routenplaner

      Impressum

    4. Leitbild VHS Kirn

      1. Identität Die VHS Kirn ist eine Weiterbildungseinrichtung in Trägerschaft der Stadt Kirn. Sie ist als eine der kleinsten (...) weiter

       
    5. Ihre Meinung ist uns wichtig!

      Feedback an VHS Kirn (ca. 223 KB)

      Wir freuen uns, wenn Sie uns die Fragen zu Ihrem besuchten Kurs beantworten würden. Danach können Sie die Datei an uns mailen, faxen, schicken, abfotografieren oder vorbei bringen.
      Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!
    6. Dozenten/innen gesucht!

      Die VHS Kirn sucht ab sofort neue Dozentinnen und Dozenten auf Honorarbasis. Speziell für die Fachbereiche Beruf/EDV/Arbeit, Kreativ/Gestalten, Kochen und Junge VHS wird Verstärkung gesucht. Aber auch im Bereich Gesundheit begrüßen wir gerne neue Referentinnen und Referenten. Wir freuen uns auch über neue Kursideen!
      Neben Ihrer Fachkompetenz sollten Sie Freude daran haben Ihr Wissen weiter zu geben.

      Haben Sie Interesse? Dann melden Sie sich bitte bei der VHS Kirn (Lena Lorenz) unter 06752-1356100 oder unter vhs@kirn.de


  2. Freunde und Nachbarn