ACHTUNG TERMINÄNDERUNG! Kniegelenksarthrose – Ursache und Behandlung neu

neuer Termin: 27.02.2023, alter Termin: 26.04.2023

Dr. med. Bernd Brunk und Rudolf Benz, Diakonie Krankenhaus der Stiftung kreuznacher diakonie


Mit zunehmendem Alter verschleißen unsere Gelenke. Etwa fünf Millionen Menschen leiden in Deutschland an den Symptomen einer Arthrose. Die Tendenz ist steigend. Ab dem 60. Lebensjahr sind gut die Hälfte der Frauen und ein Drittel der Männer betroffen. Doch immer häufiger trifft es auch junge Menschen. Bei Arthrose im Knie ist der Gelenk-Knorpel abgenutzt. Starke Schmerzen können die Folge sein. Regelmäßiges Gehen kann helfen - zumindest wenn man früh genug damit anfängt. Im Vortrag erklärt das Team der Unfallchirurgie und Orthopädie am Standort Kirn wie Kniearthrosen entstehen können, wie diese diagnostiziert werden und welche Behandlungsmöglichkeiten es gibt. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen

Mehr Informationen über die innovative Technologie bei Kniegelenksersatz finden Sie hier


https://www.kreuznacherdiakonie.de/krankenhaeuser/diakonie-krankenhaus-kirn/medizin-und-pflege/fachabteilungen/orthopaedie-und-unfallchirurgie-ii/




1 Tag, 27.02.2023
Montag, 17:00 - 18:30 Uhr
1 Termin(e)
ZeitOrt
Mo27.02.2023
17:00 - 18:30 Uhr
Gesellschaftshaus Kirn, Neue Straße 13, 55606 Kirn, großer Saal, EG
Diakonie Krankenhaus der Stiftung kreuznacher diakonie
303.a10
kostenfrei

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Diakonie Krankenhaus der Stiftung kreuznacher diakonie

Mi 01.03.23
17:00–18:30 Uhr
Kirn
Plätze frei
Mo 06.03.23
17:00–18:30 Uhr
Kirn
Plätze frei
Mo 17.04.23
17:00–18:30 Uhr
Kirn
Plätze frei
Mi 19.04.23
17:00–18:30 Uhr
Kirn
Plätze frei
Mo 24.04.23
17:00–18:30 Uhr
Kirn
Plätze frei

ACHTUNG TERMINÄNDERUNG! Die schmerzhafte Schulter – Ursache und Behandlungsmöglichkeiten

 neu 
neuer Termin: 26.04.2023, alter Termin 27.02.2023
303.a2
Mi 26.04.23
17:00–18:30 Uhr
Kirn
Plätze frei
Do 27.04.23
17:00–18:30 Uhr
Kirn
Plätze frei