Medien im Familienalltag - Umgang mit Bildschirmmedien


Medien bestimmen nicht nur das Leben unserer Kinder, sondern auch das der ganzen Familie. Ob Kleinkinder, Grundschüler oder Teenager – die medialen Bedürfnisse der Kinder wechseln ständig und als Eltern kann es schnell anstrengend werden auf dem Laufenden zu bleiben. Wie man am besten mit den Wünschen und Erwartungshaltungen der Kinder umgeht und welche Regeln den Familienfrieden erleichtern, ist Thema des Abends. VHS-Leiterin und Medienpädagogin (Referentin des Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit RLP) Lena Lorenz gibt praktische Kniffs und Tricks, wie man von Anfang an die Rolle der Medien in den Familienalltag einbetten kann. „Der Vortrag eignet sich für Eltern aller Altersgruppen, denn die Verantwortung der Eltern endet nicht im Teenie-Alter.“, sagt Lena Lorenz.




1 Abend, 20.09.2022
Dienstag, 19:00 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
Lena Lorenz
111.b1
Entgelt:
5,00

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Lena Lorenz
VHS-Leitung
Dipl. Kulturwissenschaftlerin und Medienpädagogin

Mi, Di 13.07.22
17:00– 18:30 Uhr
Kirn
Plätze frei
Do 11.08.22
09:00– 16:00 Uhr
Mainz
Plätze frei
Fotoausstellung
211.b2
Sa, So, Mo, Di, Mi, Do, Fr 17.09.22
15:00– 19:00 Uhr
Kirn